Aktuelle Informationen

Wegen Corona sind unsere Termine vorerst abgesagt!

Liebe Mitglieder, Freundes des Vereins und Besucher der Bunten Abende.

Auch wir sind aktuell von der Corona-Krise betroffen.
Unsere Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen soll aber noch vor Jahresende durchgeführt werden. Die bestehende Vorstandschaft kann so lange weiterhin im Amt bleiben.

Die Bunten Abende 2021 werden wohl nach jetziger Lage ausfallen.

Hier richten wir uns nach den Entscheidungen der Faschingsverbände und der Faschingsvereine im Umkreis sowie der gesetzlichen Vorgaben für Veranstaltungen.

Wir alle sind uns einig, dass Fasching nur Spaß macht, wenn man entsprechend miteinander feiern und tanzen kann und das ist momentan nicht möglich.

Auch wir hatten Pläne und schon ein Motto.
Auch uns fehlen die örtlichen Veranstaltungen, bei denen man sich treffen und miteinander Spaß haben kann.

Es war eine erfolgreiche und wunderschöne Kampagne 2019/2020.
Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte konnten wir in Ausgehuniformen zu den Prunksitzungen.
Beide Bunten Abende waren zum wiederholten Male ausverkauft.
Wir waren zu Gast bei mehreren Prunksitzungen, Ordensfesten, Bannerweihe und zum ersten Mal bei einem Nachtumzug.


Momentan bleiben nur die Erinnerungen und die Hoffnung, dass alles bald wieder normal wird.

Thomas Stephany
1. Vorstand

 ____________________________________________________________

Beitragsabbuchungen 2019 und 2020

Für 2019 konnten keine Beiträge abgebucht werden. Darum wurden bereits oder werden noch die fälligen Beiträge abgebucht.

Damit die Beitragshöhe und die Zuordnung stimmt wurden die Beiträge getrennt gebucht.
Auf den Kontoauszügen sollten stehen:
1. Jahresbeitrag Faschingsverein 2019
2. Jahresbeitrag Faschingsverein 2020
Leider sieht man das, wie uns mitgeteilt wurde, nicht so auf jedem Kontoauszug, bei manchen ist nur 2x Jahresbeitrag Faschingsverein und der Betrag zu lesen.
Es ist also keine doppelte Abbuchung, sondern jeweils für 2019 und 2020.

Wir bitten um Ihr Verständnis und entschuldigen uns hiermit für die Panne.

Abbuchung Vereinsbeitrag 2019 im Jahr 2020 erlaubt ?

Wann verjähren Mitgliedsbeiträge?

§195 BGB: Die regelmäßige Verjährungsfrist beträgt drei Jahre.
Die Verjährungsfrist beginnt in dem Jahr, in dem der Anspruch entstanden ist.

Beispiel:
Der Jahresbeitrag für den Faschingsverein ist laut Satzung 2019 fällig.
Die Verjährungsfrist für die Beiträge 2019 beginnt somit am 01.01.2020. Demnach ist der Anspruch auf die Beitragszahlung am 31.12.2023 verjährt.

Die Abbuchung 2020 ist somit korrekt.

 ____________________________________________________________

 

___________________________________

Am 7. März 2020 19:00 Uhr

6. KONZERT MIT FATHER & SON
im Scheibenhardter Bürgerhaus

Das war unser Willkommensplakat zum Konzert.
​Die letzte gemeinsame Veranstaltung vor Corona.
​Ein schöner Abend, der uns für lange Zeit in Erinnerung bleibt.

Genießen heißt fröhlich sein mit sich selbst und den anderen. Johann Wolfgang von Goethe

____________________________________________________________________

 

___________________________________________________________________

 

Den kompletten Scheibenhardter Veranstaltungskalender findet man hier:

http://www.scheibenhardt.de/images/events/veranstaltungskalender_internet_scheibenhardt_2019.pdf

 

Aufgrund der neuen DSGVO möchten wir darauf hinweisen, dass während unserer Bunten Abende und Konzerte Foto- und Filmaufnahmen gemacht werden können. Diese Aufnahmen werden im Zusammenhang mit der jeweiligen Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und Dokumentation, analog sowie digital, verwendet.

 

 

 

http://www.besucherzaehler-homepage.de

Kostenlose Website erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen