Unsere aktuelle Vorstandschaft

1. Vorstand:         Thomas Stephany
2. Vorstand:         Udo Jung                             
Schatzmeisterin:  Stefanie Hertel
Schriftführerin:    Angelina Stephany
Beisitzer:             Sven Füchtner
                           Dana Jung
                           Nicole Jung
Kassenprüfer:      Karin Stephany
                           Karl Heinz Benz





Allgemein

2006 wurde der Verein von der Gruppe gegründet, die schon viele Jahre zuvor bei den Bunten Abende der KFD auf der Bühne stand.

Jährlich veranstalten wir an Fasching zwei Bunte Abende die meist am Freitag und Samstag vor dem Faschingswochenende stattfinden.
Auch sind wir bei den Faschingsumzügen der Verbandsgemeinde in Berg, Neuburg und Hagenbach zu sehen.

2014 Übernahm der Faschingsverein bis 2016 den Ausschank mit Bratwurst, Glühwein und sonstigen Getränken bei der Krampus Feuershow im November.

2015 wurde die Konzertveranstaltung „Father & Son“ mit Dieter und Lukas Wetzel fester Programmpunkt im jährlichen Veranstaltungskalender.
2016 feierten wir unser 10 Jähriges Vereinsjubiläum

2017 feierten wir den 11. Bunten Abend mit einer speziellen zum Jubiläum passenden Programm.

2017 trat zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte eine eigene Kindertanzgruppe auf.

 

 Namensgebung "Lauterpfludde"

"Lauter": Die Lauter ist der Grenzfluss zwischen Scheibenhardt (Deutschland) und Scheibenhard (Frankreich).
"Pfludde": Sind meist Grießschnitten bzw. Griesknöpfe. Diese wurden mit einem Löffel aus Grießbrei geformt und in der Pfanne gebacken. Eine weitere "Pfluddeart", so die Überlieferung, wurde aus Kartoffelbrei gemacht.
Früher wurde das oft von den "Scheibenhardtern" gegessen weshalb sie den Beinamen "Pfludde" bekamen.
Der Begriff Pfludde kommt aus dem Alemannischen und bedeutet Grießschnitte, Grießknödel aber auch dicke rundliche Frau.

Der Unterschied

Anders als bei den Faschingsvereinen üblich, haben wir auf der Bühne keinen ELFERRAT und auch kein PRINZENPAAR. Wie auch, bei uns steht jeder Aktive mehrmals am Abend auf der Bühne, denn bei uns ist alles "selbst" gemacht. Gastauftritte sind und bleiben die Ausnahme. Unsere Bunten Abende entstanden aus den typischen Frauenfaschingsabenden der KFD und in unserer Satzung wollen wir diese Tradition als Brauchtum in Scheibenhardt erhalten. Und so gestaltet sich der Bunte Abend aus einer "bunten" Mischung aus Sketchen, Büttenreden, Musik- und Tanzdarbietungen

Bunt gemischt sind auch mittlerweile unsere Aktiven auf der Bühne.
Sie kommen aus:

  • Scheibenhardt
  • Freckenfeld
  • Maximiliansau
  • Hagenbach
  • Landau

 

 

 
http://www.besucherzaehler-homepage.de

Kostenlose Website erstellt mit Web-Gear

Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der Autor dieser Webseite. Verstoß anzeigen